17.08.2018
14:45 - 17:30 Uhr
Krautwisch - Kräuterwanderung in Trier-Tarforst
Kräuter sind Gaben Gottes

Gesundheit und Lebensgrundlagen sind uns auch heute noch geschenkt. Wir können selbst zwar etwas dazu tun, haben dies aber dennoch nicht allein in unserer Hand. So ist die Tradition des „Krautwischs“ und der Segnung der Kräuter an Mariä Himmelfahrt ein guter Anlaß, Heilkräuter kennenzulernen, gemeinsam unterwegs einen Krautwisch zu sammeln, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen und auch damit schon ein wenig für das eigene Heil zu sorgen.
Eine leckere Wildkräuterkostprobe am Ende der Wanderung ist inbegriffen.

Veranstalter:
Katholische Landvolkbewegung Trier
Hinter dem Dom 6 | 54290 Trier
Tel. 0651-9484125 | klb@bistum-trier.de

Termin 17. August 2018, 14.45 bis ca. 17.30 Uhr
Für wen alle Interessierten (Kinder nur in Begleitung)
Gruppengröße max. 20 Teilnehmende
Mitzubringen sind Witterungsangepasste Kleidung, festes Schuhwerk
Startpunkt Trier-Tarforst, genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Preis 8 Euro
Anmeldung Direkt beim Veranstalter (s.o.)

zum Hauptartikel von "Was, wann, wo"
dynamische Teichfrösche
Infos und Tipps

„Weniger ist mehr!“
Witterungsangepasste Kleidung, die auch schmutzig werden darf ist ein Muss, ebenso festes Schuhwerk. Je nach Länge und Dauer der Tour Getränke und etwas zu essen – viel mehr brauchen Sie nicht.
Je weniger Dinge Sie dabei haben, desto unbeschwerter können Sie Ihr Naturerlebnis genießen. mehr erfahren